-Wieder Zugang zum gesamten Teich.

Wieder Zugang zum gesamten Teich.

Bitte beachten Sie jedoch die Löcher und Schäden auf dem Fußweg, die durch den Biber und die Flut verursacht wurden.

Vom Angelplatz Nr. 17 bis einschließlich 32 gibt es einen Elektrozaun gegen den Hang, auf dem von 20:00 bis 06:00 Uhr Strom fließt, um den Biber fernzuhalten. (siehe rote Linie auf dem Foto) 

Bitte seien Sie vorsichtig und lassen Sie diese Drähte in Ruhe.

Vorstand HSV deKarper Lomm